SPRECHZEITEN
Mo, Di, Do: 7–20 Uhr
Mi: 7–13 + 14–16 Uhr
Fr: 7–16 Uhr
Fax (040) 6886 03322

mein-hautarzt.de

Facharztpraxis für Dermatologie

SPRECHZEITEN
Mo, Di, Do: 7–20 Uhr
Mi: 7–13 + 14–16 Uhr
Fr: 7–16 Uhr
Fax (040) 6886 03322

TELEFONZEITEN
Mo, Di, Do: 9-17 Uhr
Mi: 9-13 Uhr
Fr: 9-14 Uhr
Tel. (040) 6886 0330

Logo

Wandsbeker Marktstraße 48-50
22041 Hamburg

Laserbehandlung von gutartigen / kosmetischen Hautveränderungen

Folgende Laser/ Blitzlampen werden eingesetzt: Vorwiegend werden Abtragungslaser wie der Erbium:YAG-Laser und der CO2-Laser verwendet.

Wie funktionieren diese Laser/Blitzlampen: Mit dem Abtragungslaser wird die oberste Hautschicht abgetragen und die darunter liegende Lederhaut erhitzt. Dadurch kommt es zur Straffung der Haut. In der Oberhaut gelegene Hautveränderungen können unter Sicht abgetragen werden.

Diese Laserbehandlung wird verwendet bei:

  • Adenoma sebaceum (multiple Angiofibrome, Morbus Pringle)
  • Aknenarben
  • Fibröse Nasenpapel
  • Epidermale Naevi
  • Epithelioma adenoides cysticum (Trichoepitheliome/ Zylindrome)
  • Falten
  • Granuloma teleangiectaticum
  • Morbus Hailey-Hailey
  • Hypertrophe Narben (rote Narben, Narbenwucherungen)
  • Keloide
  • Naevus sebaceus
  • Neurofibrome
  • Papillomatöse dermale Naevi
  • Schleimhautfibrome
  • Seborrhoische Keratosen (Alterswarzen)
  • Skinrejuvenation (Hautverjüngung)
  • Syringome (Hidradenom)
  • Talgdrüsenhyperplasien
  • Virus-Erkrankungen
  • Bowenoide Genitalpapulose
  • Condylomata acuminata
  • Kaposi-Sarkom
  • Mollusca contagiosa
  • Verrucae planae juveniles
  • Verrucae vulgares/palmares/plantares
  • Xanthelasmen (Fettablagerungen der Haut/Lidregion)
  • Zylindrome
  • Zysten

oben